Spikeball ist ein großartiger Sport, der ohne viel Aufwand gespielt werden kann. Um zu spielen braucht es nichts weiter als etwas Platz und ein Spikeball Set. Außerdem sind ein paar Mitspieler (normalerweise spielen 4 Personen – siehe die Spikeball Regeln) von Vorteil. Und dann kann es auch schon losgehen.

Wer schon viele Ballerfahrungen mit sich bringt, der wird sich nicht sonderlich schwer tun sondern schnell in den Spikeball Sport reinfinden.

Wer allerdings eher ungeschickt oder motorisch nicht super viele Ballerfahrungen mitbringt, der braucht Anfang ein wenig Zeit um reinzukommen und den Ball präzise spielen zu können. Denn der Ball ist klein und auch das Netz hat keine besonders große Fläche. Gerade am Anfang kann das etwas frustrierend sein, gerade für Kinder (hier findest du weitere Themen zu Spikeball und Kinder).

In diesem Beitrag haben wir ein paar Ideen und Vorschläge für ein vereinfachtes Spikeball Spiel zusammengestellt. Gerade mit Kindern kann man so am Anfang für mehr Spaß und weniger Frustration sorgen. Wir wünschen in jedem Fall: Viel Spaß beim Spikeball spielen.

Tipps für ein vereinfachtes Spikeball Spiel

Die folgenden Ideen und Vorschläge können die Spiel-Anfänge erleichtern und sind somit besonders für Kinder, aber auch für Erwachsene interessant, die sich bei den ersten Versuchen schwerer tun.

Spikeball einwerfen statt schlagen

Die Angabe ist mit eine der schwierigsten Spielbewegungen im Spiel. Denn der Ball muss aus ca. 1,5 Meter Entfernung auf das Netz geschlagen werden. Das ist gar nicht so einfach, besonders wenn man dem Ball etwas mehr Schwung mitgeben will.

So geht es einfacher: Den Ball bei der Angabe auf das Netz werfen statt zu schlagen. Das erhöht die Trefferquote deutlich und sorgt für mehr Spaß bei den Angaben. Das ganze ist außerdem eine super Ziel- und Wurfübung und fördert die Motorik noch einmal gesondert.

Aufsetzen des Balls erlaubt

Wenn sich Kinder schwer damit tun, den Ball direkt anzunehmen und in der Luft zu halten, dann kann man einfach die folgende Regel einführen um das Spiel zu vereinfachen:

So geht es einfacher: Der Ball darf 1x nach jeder Berührung aufsetzen (muss er aber nicht). Das sorgt dafür, das sehr viel mehr Zeit für die Annahme ist und das Spiel flüssiger wird.

Übung: Ball oben halten (ohne Spikeball-Netz)

Wenn man am Anfang erst mal ohne Spikeball Netz spielt, dann kann man wunderbar das Hin- und Herpassen üben. Dafür einfach im Kreis aufstellen und versuchen, den Ball oben zu halten und gemeinsam zu spielen. Ideal um sich auf die Begebenheiten im Spiel vorzubereiten und den Körper und die Reaktionsgeschwindigkeit zu steigern.

Motivationsübung: Versuchen gemeinsam 10, 20, 30x den Ball zu berühren und abzuspielen, ohne das dieser auf den Boden fällt.

6-8 Spieler auf dem Feld

Auch etwas leichter wird es, wenn man mit 2x 3er oder 2x 4er Teams spielt. Dadurch hat man zwar weniger Platz, aber es ist leichter die Bälle anzunehmen da mehr Personen. Hier braucht es allerdings auch schon etwas Übung und Erfahrung für (Details dazu findest du im Beitrag: Wie viele Personen können Spikeball spielen?). Die einfachere Variante ist daher wohl die Folgende.

Gemeinsam spielen – 2 Teams als 1 Team

Wenn sich alle um das Netz stellen und das Spiel noch nicht wirklich flüssig läuft, dann ist es eine super Übungen, einfach beide 2er Teams zusammen spielen zu lassen und quasi ein großes Team zu bilden. Denn wenn alle zusammen spielen, dann gibt es weniger anspruchsvolle Bälle und der Trainingseffekt ist dennoch vorhanden. Und der Spaßfaktor steigt. Nicht nur bei Kindern kann man übrigens auch super den Boden als Gegner definieren. Dann spielen auf einmal alle gegen den Ballkontakt mit dem Boden. Spaß garantiert. Und Lerneffekt und Training von allein.

Mit den hier aufgeführten Erleichterungen, sollten sich sowohl Kinder als auch Erwachsene leichter tun in den großartigen Spikeball Sport hineinzufinden.

Wenn du auf der Suche nach einem Spikeball Set bist, dann wirf doch mal einen Blick in unseren Spikeball Shop. Dort findest du alle Produkte und weitere Informationen.