Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Aus diesem Grund ruft roundnetgermany zum ersten Spikeball Wettkampf von zuhause auf. Der Hintergrund? Vorerst wird es keine öffentlichen Turniere geben. Und nicht nur das. Auch das normale Spikeball Spiel im Park ist aktuell wohl so ziemlich weltweit außer Gefecht gesetzt. Wer hätte diese Geschichte vor 3 Monaten geglaubt?

Das normal Spikeball spielen sollte weiter laufen. Allerdings unter neuen Umständen. Wie Quarantäne Spikeball auch allein oder zu zweit funktionieren kann, haben wir dir bereits vor 10 Tagen zu Anfang der „Ausgangssperren“ in Deutschland erklärt.

Roundnetgermany ruft jetzt zum besagten virtuellen SpikeAtHome Turnier auf. Wann? Sonntag, den 28.3. zwischen 17.00 und 20.00 Uhr. Anmelden kannst du dich über diese Seite.

Eine gesunde Zeit und trotz der „einschränkungen“ wünschen wir allen ein fröhliches Spiken.

Du hast noch kein Spikeball Set?

Wenn du noch kein eigenes Spikeball Set hast, dann haben wir hier alle Infos zum Kauf von einem Set für dich zusammengestellt. Davon ausgehend, dass Ende April der Alltag wieder etwas mehr Einzug im alltäglichen Leben hält, kann es dann auch wieder bewegungsreiche Spikeball Runden im Park geben. Wir freuen uns drauf!