Tipps zur Spikeball Angabe

Spikeball ist ein großartiger Sport der für jung, alt und alles dazwischen geeignet ist. Das einzige Manko am Sport ist die immer wieder gern auftretenden Schwierigkeiten bei der Spikeball Angabe. Der Grund dafür liegt ganz einfach in der Größe des Balls und des Netzes. Der Ball ist eher klein. Das Netz ebenfalls. Und aus der Entfernung das Netz quasi immer fehlerfrei zu treffen, bedarf einiger Übung.

Damit du weniger Probleme mit der Angabe beim Spikeball hast, haben wir einige Informationen für dich zusammengestellt, die dir dabei helfen werden, deine Angabe zu verbessern. Das sind verschiedene Videos und ein paar schriftliche Tipps.

Auf der suche nach einem Spikeball Set

Spikeball Standard Slackline Set

Solltest du auf der Suche nach einem eigenen Spikeball™ PRO Set für dich und deine Freunde sein, dann findest du eine Übersicht der verschiedenen Produkte sowie weitere Informationen im Spikeball Shop.

Wenn du dir nicht sicher bist, welches Set das richtige für dich ist, dann wirf einen Blick auf unsere Testberichte zu den Spikeball Sets.

So trainierst du die Spikeball Angabe

Die Angabe zu trainieren ist am einfachsten, indem du ganz viel übst. Übung macht den Meister und Wiederholung sorgt für die nötige Routine.

Allerdings ist das vermutlich nicht der Tipp oder Trick den du hören willst. Daher haben wir noch mehr für dich. Die folgenden Tipps sollten dir helfen, deine Spikeball Angabe zu verbessern.

  1. Den Ball nicht zu hoch werfen. Je höher er fliegt, desto schwieriger wird es ihn korrekt zu treffen.
  2. Niedriger Stand. Versuch etwas in die Knie zu gehen um den Ball weiter unten zu treffen.
  3. Immer die gleiche Position. Schau das du immer in ähnlichem Abstand und Höhe angibst. Mal so und mal so macht es dir nur unnötig schwierig.
  4. Näher ans Netz: Du kannst am Anfang etwas näher ans Netz vom Spikeball™ Set treten.
  5. Üben, Üben, Üben. Daran kommst man leider im Endeffekt nicht vorbei :-).

Videos mit Erklärungen zur Angabe

Wenn du noch mehr Tipps, Ideen und Vorschläge zur Spikeball Aufgabe suchst, dann findest du in den folgenden Videos einige Tipps und mehr hilfreiche Kommentare.

Spikeball Video 1 – grundlegende Tipps:

In diesem Video geht es um vor allem um verschiedene Tipps um deine Angabe zu verbessern bzw. sie für den Gegner schwieriger zu gestalten. Die Grundideen sind dem Ball Spinn mitzugeben und den Ball bei der Angabe aus einer Richtung zu schlagen, die nicht genau in der Körpermitte liegt.

Auch wird in dem Video angemerkt, dass die Angabe leichter ist, wenn der Ball 1. nicht so hoch geworfen wird und 2. den Ball näher am Boden zu treffen. Und natürlich das was wir auch oben schon erwähnt haben: Üben, üben, üben. Gespielt wird in diesem Video übrigens auf dem Spikeball™ PRO Set.

Spikeball Video 2: Spikeschool

In diesem Video geht es um verschiedene Techniken bei der Angabe wie den Fwango, eine Angabe bei der man den Ball aus einer starken Seitbewegung heraus spielt und damit auf die schwache Hand des Gegners legt. Und auch ein Drop Serve, Sidestep und Spin Serve werden erklärt. Wie diese Tricks bei den Spikeball Angaben gehen, siehst du im folgenden Video. Diese Übungen setzten schon eine gute Zielgenauigkeit bei der Angabe voraus.

Spikeball Video 3 – eine ausführliche Erklärung von einem Sportlehrer:

In diesem Video wird die Angabe beim Spikeball auf sehr feines Niveau heruntergebrochen. Die Basics werden sehr ausführlich erklärt und das Video eignet sich gut, wenn man nach Optimierungsmöglichkeiten sucht.

Wir hoffen unsere Anleitung zur Angabe beim Spikeball hat dir geholfen. Jetzt aber nichts wie raus und das neu gelernte ausprobieren. Viel Spaß :-).

Newsletter: Infos zu neuen Produkten, Sonderaktionen, Gewinnspiele, Spielideen, sehenswerte Videos und mehr. Kostenlos und maximal 2x im Jahr.
Für Schulen: Spezieller Newsletter für Schulen & Vereine verfügbar. | Für den Newsletter anmelden.