Spikeball in 30 Sekunden

Du willst wissen was Spikeball ist, willst dich aber nicht durch lange Artikel wälzen? Wir erklären dir den Sport in 30 Sekunden. Los gehts.

Erste Fakten im Überblick:

  • 4 Spieler
  • 3 Ballkontakte pro Team
  • 2 Teams
  • 1 kleiner weicher Ball
  • keine Grenzen, Linien oder Spielfeldhälften

Beim Spikeball treten 2 Teams gegeneinander an. Pro Team sind 2 Spieler.  Das Spikeball™ Set steht in der Mitte des Spielfelds. Grenzen oder Linien gibt es keine. Der kleine gelbe Spielball muss auf das Netz geschlagen werden, um das Angriffsrecht an das andere Team zu übergeben. Pro Team sind nur 3 Berührungen erlaubt.

Die Grundregeln sind super einfach und selbsterklärend. Du kannst einfach losspielen. Und nach dieser Erklärung sowieso.

Das war dir noch nicht genug bzw. du hast angefangen, aber es haben sich erste Fragen ergeben? Das klingt nach einem beginnenden Spikeball Fieber :-). Die kompletten Regeln zum Spikeball findest du hier. Viel Spaß beim Spielen.

Spikeball Pro für Vielspieler

Spikeball Pro Set

Du willst gleich richtig losstarten und viel spielen? Dann schau dir am besten direkt mal das Spikeball™ PRO Set an. Ein deutlich verstärktes Netz sorgt für mehr Spannung und intensiveres Spiel. Auch die Lebensdauer ist dadurch deutlich höher.

Der Spielball selbst hat ein paar Upgrades erhalten. Eine spezielle Beschichtung sorgt für mehr Grip und vereinfacht Spins und Rotationen. Ein absolutes Muss für alle, die gerne dem Ball hinterherrennen :-).

Newsletter: Infos zu neuen Produkten, Sonderaktionen, Gewinnspiele, Spielideen, sehenswerte Videos und mehr. Kostenlos und maximal 2x im Jahr.
Für Schulen: Spezieller Newsletter für Schulen & Vereine verfügbar. | Für den Newsletter anmelden.