Wenn Schulen wollen, dann können Sie! Eine engagierte Schule in der Steiermark (in Österreich) hat 2019 ein schulinternes Spikeball Turnier organisiert. Und das mit Erfolg. Davon zeugt das am Ende dieses Beitrags eingebundene Video.

Spikeball ist abwechslungsreich, kreativ, bewegungsfördernd, fordert räumliches Denken und ist zudem gut für die Konzentration. Denn durch das 360 grad Spielfeld ist fast alles möglich. Bewegungsmöglichkeiten vorauszusehen und darauf angemessen zu reagieren, erfordert einfach viel Hirnschmalz. Und dieses positive Training sollten wir unseren Schülern und Schülerinnen nicht vorenthalten. Gerade Schulen sollten häufiger Programme dieser Art anbieten und damit die Gehirne unserer Zukunft geschmeidig halten.

Weiterlesen